Archive

Die Chemnitzer Sonne

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Performative Teilnehmerakquise für das Urban Performance Lab - DIE HORDE, im Rahmen vom „Hang zur Kultur“ am 11.September 2021 am Chemnitzer Sonnenberg Rituelles Instrument 230 x 45 x 6 cm: perforierte Messingbecken, Holz, Kunststoff; Verspiegelte Sonnenbrille; Schwarze Regenmäntel mit Messingknöpfen; Sonnenscheiben als Infoflyer; Durchsichtige Tasche. DIE CHEMNITZER SONNE erzeugt eine Situation, die irritierend, verstörend und reizvoll zugleich...

Mind the Gap – Beachte die Lücke

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Skulpturale Bewegung durch die Innenstadt von Chemnitz als Abschluß des Urban Performance Labs - Die Horde im Weltecho Chemnitz. Die Skulpturale Bewegung mit vier Akteuren, einem Tisch und einer Klangcollage verbindet durch choreografische Abläufe Szenen, die Privates im öffentlichen Raum verhandeln. Im alltäglichen Getriebe der Stadt verbinden zwei Frauen und zwei Männer Bewegungsmuster zwischenmenschlicher Machtgefälle in...

BLOOM_rehearsal

BLOOM

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Es ist Lockdown. Der Bildschirm ist zum Lebensraum geworden und in der Aufeinanderfolge der vielen unterschiedlichen Inhalte wirkt die Nachrichtensendung wie ein steifes, unveränderliches Ritual. BLOOM nimmt sich diese rituelle Struktur vor, greift Handlungsmuster und Texte auf und verschränkt sie auf eigensinnige Weise neu. Der Bildschirm wird zum Behälter der Handlung und zur Membran zwischen...

Strömung

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Spontane Skulpturale Bewegung für alle Teilnehmer:innen der Abschlußveranstaltung von „WENDige Frauen“ Frauenstadtarchiv Dresden im Hole of Fame am 20.7.2019 Im Anschluß an den letzten Vortrag im Rahmen von "WENDige Frauen" im Hole of Fame wurde die Struktur der skulpturalen Bewegung durch die Künstlerinnen den Anwesenden erklärt: auf ein Startzeichen hin verliessen alle im Raum Anwesenden gemeinsam...

spiegel­marsch

[vc_row][vc_column][vc_column_text] MIRROR MARCH The performance with 24 man-high mirrors, 4 flag bearers and a musical composition by André Obermüller for Elisabeth Rosenthal at the March-Chimes, processes historical patterns of military movement, marching bands, demonstrations, group movements and political gatherings into a sculptural movement. Starting at the Kunsthaus Dresden and the Städtische Galerie Dresden, the movement led through Dresden‘s...

resis­tance

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Sculptural movement in public space A group of dancers appear in public space. They move with waterbottles adjusted to their bodies. This is a fragile situation since the gaspressure inside the bottles increases through moving. If this pressure gets too strong the corks of the bottles pop off and the water extrudes. Moving cautiously the group...

Liebe. Wahr. Jetzt.

[vc_row][vc_column][vc_column_text] A THEATRICAL VIDEO-INSTALLATION FOR TWO ACTRESSES Two Actresses link their actions to a Video-Installation. This Installation works like a mirror but like a third room as well. This Work combines Visual Arts, Theatre and Film. LIEBE. WAHR. JETZT shines a light on the ambivalent emotions of two Women. This ambivalence is brought up through Self-Reflexion, Freedom...

SIMUL­TAN

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Simultaneous The videoinstallation SIMULTAN is product and document of the performance-installation SIMULTAN –a game-, that took place uniquely at the Städtische Galerie, Dresden, on 22nd May 2008. The camera focussed on just one certain detail which was to stay as a document of the complex performance. The setting and the action in this videoframe were constructed for the...