*26.05.1972.. freischaffende Künstlerin in Dresden

2006 - 2008 Meisterschülerin bei Professor Monika Brandmeier, HfbK Dresden
01 - 07/2004 Auslandsstipendium Statens Kunst Akademi Oslo
2001 - 2006 Studium der freien Kunst an der Hochschule für bildende Künste Dresden
1999 - 2001 Studium der Bildhauerei an der Alanus Hochschule in Alfter/Bonn


Stipendien/Preise
2016 Nominiert für den KUWI Preis 2016 des Dresdner Zentrum für Wissenschaft & Kunst
2016 Projektförderung Amt für Kultur und Denkmalschutz, Dresden
2016 Projektförderung Stiftung Kunst und Kultur der Ostsächsischen sparkasse Dresden
2015 & 2016 Artist-in-Residence-Stipendium, Wroclaw Europäische Kulturhauptstadt 2016
2015 Preisträgerin Ideenwettbewerb "Transformation des Wandbildes "Familie" von Siegfried Schade", Freie Akademie Kunst & Bau, Dresden
2013 Projektförderung Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

2013 Projektförderung Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
2013 Arbeitsstipendium der Landeshauptstadt Dresden
2012 Aufenthalts- und Arbeitsstipendium in Hamburg, ausgelobt von den Kulturämtern Hamburg und Dresden
2008 Forschungsstipendium am Center for Knowledge Architecture, Dresden
2007 MPI-CBG Art Prize, Max-Planck-Institut CBG, Dresden
2007 Hegenbarth Stipendium, Stiftung Kunst und Kultur der Ostsächsischen Sparkasse, Dresden

Lehrtätigkeit
2014 Dozentin für "Konzeptuelle und Kontextuelle Künstlerisch - mediale Praxis", Fachbereich Kunstpädagogik, TU Dresden

seit 2014 Kunstpädagogik an den HOGA-Schulen, Dresden
seit 2013 Dozentin für "Plastik-Objekt-Raum", Fachbereich Kunstpädagogik, TU Dresden
2014 PERFORMANCE LABORATORIUM als Fortbildung für Kunstpädagogen, Kunsthaus Dresden
2013 Mentorin bei dem künstlerischen Schulprojekt White Cube Black Box, Dresden
2012/2013 Leitung PERFORMANCE LABORATORIUM, Sommerakademie Leipzig

Projekte & Kooperationen
2017 Artworks für "Maulkorb" Blätter für Literatur und Kunst #18, Herausgeber: Silvio Colditz, Dresden
2016 Umsetzung des Kunstwerkes „Routine“ mit dem Leibnitz Institut für Polymerforschung Dresden,
im Rahmen der Nominierung für den KuWi-Preis 2016 des DZWK
2016 Videoinstallationen für die Inszenierung „Die gestohlene Zeit“ der Theatergruppe der JVA-Zeithain
2015 Videoinstallationen für den Club der anders Begabten, Bürgerbühne, Staatsschauspiel Dresden
seit 2013 Mitinitiatorin von SCHAU - Temporary Space for Contemporary Art - , Dresden
seit 2010 Mitglied der Kunstkommission für Kunst im öffentlichen Raum der Landeshauptstadt Dresden
2011 Organisation und Gestaltung des Symposiums „Perspektiven für Kunst im öffentlichen Raum“, Kraftwerk Mitte,
.........ein Projekt der Kunstkommission für Kunst im öffentlichen Raum, Dresden
2012 Organisation des Wettbewerbs „Die alltäglich erlebte Stadt“ der KuKo für Kunst im öffentlichen Raum, Dresden
2006 - 11 7.Stock, Plattform für Künstler und Ateliergemeinschaft, Dresden
2005 - 06 STAFETA, Kunsthaus, Dresden
01/07 Co-Kuratorin "Live: Kunst", Doppel De, Dresden
10/06 - 05/07 Initiatorin "Performance Laboratorium", Dresden

Inszenierungen
24.3. & 26.3.17 „SPIEGELMARSCH“, Choreografie für den öffentlichen Raum in Kooperation mit Kunsthaus Dresden,
.........................Städtische Galerie Dresden, Militärhistorisches Museum Dresden
20.10. & 2.11.16 „GESELLSCHAFTSABEND“, Soundperformance mit Elisabeth Rosenthal am Marschglockenspiel
.........................................und Constanze Böckmann und Eva Wohlfahrt als Fahnenträgerinnen, Kunsthaus Dresden
15. & 16.10.16 „SPIEGEL STATIONEN - MIRROR STATIONS“, Performance mit 8 Performern im „Kunstzug“
........................Dresden - Breslau und an den Zielbahnhöfen, eingeladen von der Kultur Service Gesellschaft Görlitz
28.05.2016 „RESISTANCE“ performative Choreografie für den öffentlichen Raum, Breslau/ Polen

Jan14 & Feb16 LIEBE. WAHR. JETZT - eine szenische Video Installation für zwei Schauspielerinnen,
........................ Societaetstheater Dresden und Motorenhalle Dresden
22.05.08 "SIMULTAN - ein Spiel", Performance in der Städtischen Galerie, Dresden

Einzelausstellungen
03/17 „Grenzen als Freiheit der Andersdenkenden“, Kunsthaus Dresden
10/12 "So Now" Installation in der Galerie 21, Hamburg
06/09 "dauernde Freiheit. oder Illusionen über die andere Seite.", berlin - Raum für zeitgenössische Kunst, Dresden
12/08 - 02/09 "Fortschritt", Max-Planck-Institut CBG, Dresden


Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
09-12.2016 „Die Beste der möglichen Welten“, eine Ausstellung des Dresdner Zentrum für Wissenschaft und Kunst,
....................Ausstellung zum KUWI Preis 2016, Technische Sammlungen Dresden
09-10.2016 „Baustelle Europa - Europe under Construction“, Kunsthaus Dresden
06.2016 „Raumung“ Ausstellungsprojekt im Zentralwerk, Dresden
05.2016 „Cross“ Svea Duwe und Fabien Zocco, KOLEKTYF, Breslau/ Polen
01.2016 „International Topsellers“, Intervention auf der Künstlermesse Dresden
03.2015 Ausstellung zum Ideenwettbewerb zu Transformationen des Wandbildes „Familie“ von Siegfried Schade, Kulturrathaus Dresden

12.2014 "364", Galerie Ursula Walter, Dresden
01.2014 „Kooperation“, Galerie Ursula Walter, Dresden

11.2013 "Marleen Andreev Svea Duwe Anja Jurkenas Fee Vogler", SCHAU, Dresden
08.2013 „Kunst im Austausch“, Galerie im Elysee, Hamburg
05.2013 „Denn das Schöne ist nur des Schrecklichen Anfang“, Martin-Luther-Str.1, Dresden
01.2013 „You only see twice I“ 14. Dresdner Schmalfilmtage
01.2013 „Svea Duwe Videos“ Videoscreening im Rahmen der Künstlermesse Dresden
02.2012 „FSK 18“ Ausstellung der Künstler vom DREWAG-Gelände Dresden
07/08.2012 „Laufend anders - 5 Videos“ Contemporary Art Depot, Albertinum, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
06/07.2012 „Brot & Salz“ - Call for Fax, Kunstraum Peripherie, Coburg
08.2011 „SchwarzzRottGelbb“, De Fabriek, Eindhoven/NL
03.2011 „SPLITTER“, mit Constanze Nowak, Delikatessenhaus, Leipzig
02.2011 „A Solas / Women alone“, 7th international directors lounge, Berlin
01.2011 „The darkest corners of the whitest cube“, Kunsthaus Dresden
11.2010 „Lichte Momente 2010“, Eurpoean Media Art / Galerie ècart, Osnabrück
07/10 "Contemporary Art Ruhr", Förderfläche Medienkunst, Weltkulturerbe Zollverein, Essen
09/09 "Inside Out", Deutsche Kulturtage in Makedonien, Deutsche Botschaft Skopje und Goethe-Institut Skopje (Veranstalter)
03/09 "Sixteen", Centro de las Artes, Guanajuato/Mexico
02/09 "Fifteen", Edge Zones Art, Miami/USA
10-11/08 "Now I walk in beauty II", Akademie Galerie, Nürnberg
09/08 "Now I walk in beauty", Neuer Kunstverein, Regensburg
05-06/08 "Hegenbarth-Stpendiaten-Ausstellung", Städtische Galerie, Dresden
22.05.08 "SIMULTAN - ein Spiel", Städtische Galerie, Dresden
04/08 "Prisma", Performance/Dance Festival, Norrköpping/Schweden
09/07 "StuckMotion", White Club, Salzburg/Österreich
05/07 "On Call", impex, Budapest/Ungarn
11-12/06 "urban absurdities" Kunst Raum Mato Offenbach a. Main
11-12/06 "Brand Klasse Meier" Künstlerhaus Dortmund
11/06 "Wir sind woanders" Dada De Nada Hamburg
08-09/06 "Moving Studio 2" Patio Galerie Lodz/Polen
05-06/06 "Wildes Kapital - wild capital" Kunsthaus Dresden
03-05/06 "Zur Abwesenheit des Lagers - Reflektionen zeitgenössischer Kunst zur Aktualität des Erinnerns" Kunsthaus Dresden
09-11/05 "Kurzschluss" Stuttgart
06/05 "blinder Fleck" Blitzgalerie Dresden
04/05 "fluchtpunkt" Intervention am Flughafen Dresden mit Bignia Wehrli
10/04 "until now..." artefact Bonn
09/04 "Licht und Spiele" Dresden
05/04 Telenor Utstillingen Oslo
04/04 Galeri BOA Oslo