Alltag mit Geweih

Vor den Worten
fallen die Schatten
in die Winkel
der Augen.

Das Blut
treibt
in die Spitzen.

Luft tastend
berührst du den Boden
mit der kleinsten Fläche:

im Wind wurzelnd.

  1 . 2 . 3